Salatbesteck!

Die Szene ist filmreif: Der Spezialist beim Händler meines Vertrauens greift sich das Prüfstück, peilt kurz mit einem Auge zugekniffen über dessen Vorderkante und legt die Stirn in Falten. Dem schmerzverzerrten Gesicht entfährt nach einem tiefen Seufzer das Verdikt: „Salatbesteck!“.

Werbeanzeigen